Fear and Desire

Gefährliche Lüge

"Das ist nicht dein Kampf, Sarah."
Ihre freie Hand legte sich auf meine Brust, und ihre Finger begannen, kleine Kreise auf meine Haut zu zeichnen.
"Ist es doch. Es wurde zu meinem Kampf, als sie auf mich geschossen haben."
Ihr Finger verharrte über der Stelle, wo sich mein Herz befand. "Ich weiß, was ich tue, Brandon. Du bist es, den ich will, und ich will dich in einem Stück."

 

Sarah bleibt mitten in der kanadischen Einöde mit ihrem Wagen liegen. Brandon findet sie, der dort in einer Waldhütte lebt. Gegen ihren Willen erliegt sie seiner Anziehungskraft. Doch Brandon hat ein Geheimnis, und dieses holt ihn plötzlich und mit unbarmherziger Härte wieder ein. Gejagt von gnadenlosen Killern beginnt eine halsbrecherische Flucht weit über die Grenzen der kanadischen Wildnis hinaus ...

 

Der neue Band der Romantic-Suspense-Reihe "Fear and Desire" bei beHEARTBEAT.

Leserstimmen:

 

"Wer Ewa kennt, kennt auch ihren Stil. Sie bleibt sich treu. Auch dieses mal.
Ein wunderbares Buch mit knisternder Liebe die langsam erblüht, Witz, Charm und Spannung. Wer hätte dieses Ende erwartet?!
Beide Charaktere haben eine starke Persönlichkeit und verlieren davon im Verlauf des Buches nichts.
Ich habe es mit Genuss und kürzester Zeit durchgelesen."

 

"Dieses Buch, ist der absolute Volltreffer für mich.
Ich kenne ja bereits des Schreibstil von Ewa Aukett und würde das hier noch als eine Steigerung betrachten wollen .
Diese Geschichte war Spannend, durch und durch.
Ich fand es großartig, wie sich genau diese Spannung, durch das ganze Buch zog.
Oft genug passiert es, dass man schon nach 3 Zeilen weiß, was es damit auf sich hat.
Hier zum Glück nicht.
Ich glaube fast, dass dieses Buch nicht dafür gemacht wurde, sich mit dem Lesen, lange Zeit zu lassen.
Einmal angefangen und man hört erst auf, wenn man am Schluss angekommen ist."