Dunkler Kuss

Renée LaCruoix ist jung, schön - und tot.
Zehn Jahre ist es her, dass Graf Vladimir sie zu seiner Braut und damit zum Vampir machte. Zehn Jahre in denen sie erfolgreich die Wahrheit geheim halten konnte.
Bis plötzlich der schlitzende Jack, mit seinen grausamen Morden an vier Prostituierten, das London des späten 19. Jahrhunderts unsicher macht und damit auch ihr eigenes Versteckspiel gefährdet. Es wird Zeit dem Serienkiller ein Ende zu bereiten.

 

Dracula gegen Jack the Ripper?

Dies ist nur der Anfang ...

 

Für die Durstigen:

Dunkler Kuss