Commissario Andretti

Ein Italiener zum Frühstück

Zwei Monate lebt Commissario Andretti mittlerweile in Köln. Inmitten von Renovierungsarbeiten und Umzugskartons stattet ihm nun auch noch sein Bruder einen unerwarteten Besuch ab. Das Chaos scheint perfekt, als sein letzter Fall sich zudem in Luft auflöst und sein Interesse an der schönen Mona mit seinem Job kollidiert.
Ihm bleibt keine andere Wahl als sein geplantes Date mit der kurvigen Blondine abzusagen, aber dann steht sie plötzlich vor ihm ...

 

 

 

*** 1. (geteilter) Platz beim Newbie-Schreibwettbewerb von Bookrix, Mai 2013***

 

Herzlichen Dank! :-)


 

Der Trubel um Andretti geht weiter. Doch dieser Fall ist schwerer zu knacken als jeder andere ...

 

... in Sachen Liebe hilft auch keine Spurensicherung:

Commissario Andretti - Ein Italiener zum Frühstück