Mona Lida

Kim - Schlimmer geht immer

Eigentlich wollte sie nur eine Million - doch dann lagen ihr plötzlich zwei Traumprinzen zu Füßen

Kim Ritter ist eine erfolgreiche Marketingassistentin bei einem Energiekonzern in Stuttgart, und weiß eines ganz genau: Sie will reich werden und das so schnell wie möglich. Ein Traumprinz wäre aber auch nicht zu verachten. Als sie Marlon Braun, Direktor einer Stuttgarter Bank kennenlernt, scheint ihr Wunsch in Erfüllung zu gehen ... Doch dann wird ihr Leben durcheinander gewirbelt, wobei die Leiche im Schlafzimmer fast das kleinste Problem ist.

 

 

Leserstimmen:

„Die Geschichte hat alles, was es braucht. Eine doppelte Romanze, Spannung, Witz und ich mag Kim genauso frech und dreist, wie sie ist.“

„Sie ist wie ein guter Sommertag: Lustig, luftig, spannend, entspannend, sinnlich, frech ...“

 

 

Unbedingt reinlesen!!!

 

Witzig, mitreißend und charmant

 

Amazon

 

iTunes

 

Thalia

 

PagePlace

 

GooglePlay


 

 

Mona Lida ist eine Frau die mit beiden Beinen im Leben steht ... Mutter, Ehefrau, Arbeitstier.

Das klammert allerdings weder Kreativität noch Fantasie aus und beides besitzt sie genauso wie echte Ehrlichkeit und ein großes Herz.

 

Sie entführt nicht in weit entlegene Winkel dieser Welt, sondern um die Ecke zu Dir und mir. Man fühlt sich von ihren Geschichten mitgerissen, hineingezogen und kann gar nicht aufhören zu lesen.

 

Für mich ein großes Talent, eine starke Frau und ein wunderbarer Mensch.